manuelle Lymphrainage

Die manuelle Lymphdrainage wird als Einzeltherapie zur Beseitigung von Stauungen im Lymphfluss angewendet.

 

Ursachen für Stauungen sind zum Beispiel

  • Verletzungen; z. B. Brüche, Prellungen, Bänderrisse, u. ä.

  • orthopädische Operationen; z. B. nach Erhalt einer Gelenksprothese

  • kosmetische Operationen; z. B. Schlupflied-Operation

  • Tumorerkrankungen; hier wird der Lymphfluss nach erfolgter Operation, bei der Lymphknoten entfernt wurden und der Eingriff Schwellungen verursacht, umgeleitet

  • Schwäche der Venen oder der Lymphgefäße

 

Adresse:

Kirchengasse 4
7222 Rohrbach bei Mattersburg

Kontakt:

+43 664 155 39 93